Influencer Marketing zum Unternehmenswachstum (2022 Anleitung)

Der Aufbau und die Pflege von Beziehungen zu Influencern auf Instagram sollte ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Strategie sein, wenn Sie Ihr Unternehmen wachsen lassen wollen. Als neue Marke auf der Plattform ist es wichtig, einen guten ersten Eindruck bei den Instagram-Influencern zu hinterlassen, damit sie gerne mit Ihnen zusammenarbeiten. Der Aufbau einer guten Beziehung zu ihnen ist sogar noch wichtiger, wenn Sie eine langfristige Zusammenarbeit mit den Influencern in Betracht ziehen. Eine langfristige Zusammenarbeit kann für Ihr Unternehmen in mehrfacher Hinsicht von Vorteil sein. Sie kann dazu beitragen, dass Sie mehr authentische Empfehlungen und eine konstante Nutzerbindung erhalten und außerdem einen Mehrwert für Ihr Produkt schaffen.
Die Vorteile einer Zusammenarbeit mit Influencern sind vielfältig, aber auch die Influencer wollen einen gewissen Nutzen aus der Zusammenarbeit mit der Marke ziehen. Im Zeitalter des Internetmarketings suchen viele Marken die Zusammenarbeit mit Influencern, so dass ihnen eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl steht. Es hängt von den Marken ab, ob sie ihnen einen Mehrwert in der Beziehung bieten können. Wie können Sie das also tun? In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige Tipps, die Ihnen dabei helfen werden, mit Influencern in Kontakt zu treten und eine sinnvolle Beziehung zu ihnen aufzubauen.

 

Tipps zum Aufbau einer sinnvollen Beziehung zu Instagram-Influencern

Influencer-Marketing ist das beste Werkzeug auf Instagram für den geschäftlichen Erfolg. Der größte Vorteil der Zusammenarbeit mit Influencern ist, dass sie Ihrem Unternehmen oder Ihrer Marke die nötige Sichtbarkeit verschafft. Der Aufbau und die Pflege von Beziehungen zu Influencern erfordert jedoch viel Zeit und Mühe. Bevor Sie einen Influencer bitten, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, müssen Sie eine Beziehung zu ihm aufbauen. Im Folgenden finden Sie einige Punkte, die Sie beachten sollten, um eine Beziehung zu ihnen aufzubauen und zu pflegen.

 

Identifizieren Sie den Influencer, der zu Ihrer Marke passt

Der erste Schritt des Prozesses ist die Identifizierung der Influencer auf der Plattform. Die Influencer sollten zu Ihrer Marke passen, und Sie sollten sie nicht nur aufgrund der Anzahl ihrer Follower auswählen. Es wäre schwierig, eine Beziehung zu einem Influencer aufzubauen, wenn er nicht aus Ihrer Nische stammt. Zunächst einmal würden Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen, da die Zielgruppe nicht zu Ihrer Marke passen würde.

Die Demografie der Zielgruppe ist der wichtigste Faktor bei der Auswahl des Influencers, der am besten zu Ihrer Marke passt. Darüber hinaus sollten Sie auch die Art der Inhalte, die der Influencer produziert, untersuchen und einen Eindruck von seiner Persönlichkeit gewinnen. Nachdem Sie die notwendigen Informationen über die Influencer in Ihrer Nische eingeholt haben, können Sie die Auswahl eingrenzen. Sie müssen überlegen, welcher Influencer sich am besten für die Vermarktung Ihrer Marke eignet.

Instagram-Optimierung und Hashtags-Recherche
Benötigen Sie einen Instagram-Experten, der Ihr Instagram-Konto eingehend bewertet und Ihnen einen Aktionsplan erstellt?


1. Stellen Sie sicher, dass der Influencer Ihre Marke mag

Es wäre viel einfacher, eine gute Beziehung zu einem Influencer aufzubauen, der Ihre Produkte bereits mag. Wenn Sie sich an einen solchen Influencer wenden, wird er es spannend finden, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Der einfachste Weg, einen solchen Influencer zu finden, sind nutzergenerierte Inhalte (UGC). Wenn Ihre Kunden auf Instagram Ihr Produkt in den Bildern markieren, können Sie unter ihnen einen Influencer finden. Mit dieser Methode können Sie organisch Beziehungen zu Nano- und Mikro-Influencern aufbauen, so dass diese Ihrem Unternehmen Wachstum bringen.

 

2. Bieten Sie den Influencern einen Mehrwert

Wenn Sie eine sinnvolle Beziehung zu den Instagram-Influencern aufbauen möchten, ist es wichtig, ihnen in irgendeiner Form einen Mehrwert zu bieten. Wenn Sie den Influencern eine Zusammenarbeit vorschlagen, neigen sie dazu, zu überlegen, ob es für sie ein wertvolles Angebot ist. Ein Influencer ist nicht immer auf einen finanziellen Gewinn aus. Ein Wertversprechen bezieht sich in diesem Fall darauf, ob die Marke die nötige Leidenschaft und das Engagement hat, die sie zum Erfolg führen. Sie wollen prüfen, ob es sich lohnt, Zeit und Mühe in das Unternehmen zu investieren. Wenn Sie einen wertvollen Plan für den Influencer ausarbeiten, können Sie sein Vertrauen gewinnen und ihm einen Grund geben, Ihr Produkt zu teilen.

 

3. Planen Sie die Botschaft, die Sie erreichen wollen

Es gibt immer eine große Auswahl an Marken und Unternehmen, mit denen Influencer zusammenarbeiten können. Wenn Sie sich mit einer allgemeinen Nachricht an einen Influencer wenden, verringern Sie Ihre Chancen, einen bleibenden Eindruck bei ihm zu hinterlassen. Höchstwahrscheinlich erhalten sie zahlreiche solcher E-Mails mit generischen Botschaften. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Kontaktaufnahme optimieren, damit Sie sich von der Masse abheben können. Am besten ist es, nicht um den heißen Brei herumzureden, sondern direkt auf den Punkt zu kommen und zu erklären, warum Sie mit dem Influencer zusammenarbeiten möchten. Sie sollten versuchen, ihm zu erklären, warum er die beste Wahl für die Vermarktung Ihres Unternehmens ist. Letztendlich sollten Sie versuchen, durch die Vorstellungsnachricht zu vermitteln, dass Sie ein echtes Interesse an einer Zusammenarbeit mit ihm haben.

 

4. Legen Sie Ihre Erwartungen offen dar

Wenn Sie mit einem Influencer zusammenarbeiten, sind Meinungsverschiedenheiten vorprogrammiert, wenn Sie nicht von Anfang an offen über Ihre Erwartungen mit ihm sprechen. Es reicht nicht aus, dass sie sich auf einige der wichtigsten Anforderungen einigen. Wenn Sie an Erwartungen festhalten, die Sie dem Influencer nicht mitgeteilt haben, kann dies Ihrer Beziehung zu ihm langfristig schaden. Bei der Zusammenarbeit sollte es nicht nur darum gehen, was Sie von der Beziehung erwarten. Sie sollten auch berücksichtigen, was der Influencer von der Partnerschaft erwartet. Sie sollten versuchen, die Anzahl der Beiträge, die Sie von dem Influencer erwarten, und den Zeitpunkt, zu dem sie geliefert werden sollen, klar zu benennen. Dies kann eine gute Gelegenheit sein, den Influencer auch nach seinen Erwartungen zu fragen.

 

5. Besprechen Sie die Details der Marketingkampagne mit dem Influencer

Bevor oder auch nachdem Sie alle Details Ihrer Marketingkampagne ausgearbeitet haben, sollten Sie mit Ihrem Influencer diskutieren und auch seine Meinung dazu einholen. Schließlich ist der Influencer der Schlüssel zur Erreichung Ihrer Zielgruppe, und es gibt keine bessere Person, die Sie in diesen Fragen beraten kann. Erfahrene Influencer, die mit vielen Marken zusammengearbeitet haben, wissen, worauf ihr Publikum reagiert. Sie können mit dem Influencer besprechen, wie Sie ein besseres Engagement erreichen können. Achten Sie bei der Ausarbeitung der Details darauf, dass Sie einen Call-to-Action formulieren, der der Persönlichkeit des Influencers entspricht und im Gespräch ist. Darüber hinaus müssen Sie auch die Kampagne und die Beschriftung definieren, um den Hashtag für die Marke zu popularisieren. Sie können Ihre Beziehung zu den Influencern erheblich verbessern, indem Sie sie um ihre Meinung bitten, anstatt sie nur als Marketinginstrument zu nutzen.

 

6. Geben Sie den Influencern kreative Freiheit

Wenn Sie den Influencern durch Ihre Partnerschaft ein angenehmes Erlebnis bieten wollen, sollten Sie ihnen bei der Vermarktung Ihrer Marke eine gewisse kreative Freiheit einräumen. Wenn die Influencer einige Aspekte des Marketings gestalten, wird das Zielpublikum höchstwahrscheinlich an die Authentizität der gesponserten Werbung glauben. Auf diese Weise können Sie das Engagement auf Instagram für Ihren Geschäftserfolg steigern.
Influencer sind im Wesentlichen Kreative, denn es ist ihre Aufgabe, interessante Inhalte für ihre Follower zu entwickeln. Als Marke müssen Sie bedenken, dass eine vollständige Kontrolle über die Werbekampagne deren Wirksamkeit beeinträchtigt. Wenn Sie den Influencern die Möglichkeit geben, mit ihrer eigenen Stimme mit ihren Followern zu interagieren, können Sie die Kampagne für das Publikum attraktiver gestalten. Es zeigt auch, dass Sie dem Urteil des Influencers vertrauen, was sich wiederum positiv auf Ihre Beziehung auswirkt.

 

7. Verbinden Sie sich mit Ihren Influencern auf anderen Medien

Nachdem Sie mit einem Influencer in Kontakt getreten sind, folgen Sie ihm vielleicht regelmäßig auf Instagram, aber das hält oft nicht lange an. Wenn Sie eine sinnvolle Beziehung zu dem Influencer aufbauen möchten, sollten Sie versuchen, konsequent mit ihm in Kontakt zu bleiben. Das können Sie tun, indem Sie ihnen auf verschiedenen anderen Plattformen wie Facebook oder Twitter folgen. Die meisten Influencer suchen nach einer echten Verbindung und Kommunikation. Wenn Sie von Zeit zu Zeit mit ihren Social-Media-Profilen interagieren, zeigt das, dass Sie Ihre Beziehung zu ihnen schätzen.

 

8. Streben Sie nach Authentizität in der Zusammenarbeit mit dem Influencer

Wenn Sie wollen, dass Ihre Kampagne effektiv ist, sollten Sie sich im Marketingprozess um Authentizität bemühen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie mit mehreren Influencern zusammenarbeiten. Wenn die Influencer, die Ihre Marke vermarkten, die gleiche Art von Inhalten und Bildunterschriften verwenden, wirken die Beiträge nicht echt. Die Werbeinhalte sollten eher wie Testimonials als wie Werbung aussehen.

 

9. Teilen Sie den Inhalt des Influencers auf intelligente Weise

Nachdem der Influencer einen Beitrag über Ihre Marke oder ein bestimmtes Produkt geteilt hat, können Sie ihn auf Ihrem eigenen Instagram-Geschäftskonto erneut posten. Anstatt jedoch nur den Beitrag zu teilen, können Sie versuchen, den Account des Influencers auch Ihren Followern zu empfehlen. Dies wird dazu beitragen, Ihre Beziehung zum Influencer zu stärken, da Sie ihm im Gegenzug einen Mehrwert bieten.

 

Fazit

Mit diesen Tipps und Vorschlägen können Sie Ihre Beziehung zu den Instagram-Influencern aufbauen und verbessern. Dies wird Ihnen nicht nur dabei helfen, eine bessere Verbindung zu ihnen aufzubauen, sondern auch Ihr Unternehmen zum Erfolg zu führen. Sie können auch einige andere Methoden nutzen, um Ihr Unternehmen auf Instagram wachsen zu lassen. Fanexplosion bietet eine Reihe von Premium-Instagram-Diensten an, die Geschäftskonten dabei helfen können, ihre Follower, Ansichten, Likes und andere Metriken zu steigern. Sie können sich auch für den Kauf von Instagram Followern entscheiden. Der Instagram Impressions and Reach Service hilft Ihnen dabei, Ihre Inhalte in Richtung “viraler” Effekt zu pushen. Sie können sehen, wie viele Menschen Ihren Beitrag gesehen haben, und er hilft Ihnen auch dabei, Ihr Ranking durch die Hashtags zu erhöhen.

Alle von Fanexplosion angebotenen Dienste garantieren 100%ige Sicherheit und Datenschutz. Wir fragen Sie niemals nach Ihren Account-Passwörtern, um Dienstleistungen zur Steigerung des Engagements in Ihrem Account zu erbringen. Die Ergebnisse der Dienstleistungen beginnen innerhalb von 24 bis 72 Stunden nach der Bestellung und dauern an, bis die Lieferung abgeschlossen ist. Der Fanexplosion-Kundenservice steht seinen Kunden rund um die Uhr zur Verfügung, um alle Fragen zu beantworten, die sie haben. Wenn Sie mehr Engagement für Ihr Konto wünschen, entscheiden Sie sich noch heute für unsere Premium-Dienste!

Willst du mehr Instagram Follower & Likes für dein Profil? Dann besuche unseren Shop und kaufe noch heute Instagram Follower. Werde mit uns zum Influencer!

Klicke auf den Stern für eine Bewertung!

Durchschnittliches Rating 0 / 5. Vote count: 0

Bisher keine Votes!

Da du diesen Beitrag hilfreich fandest...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Post nicht hilfreich war!

Lass uns den Beitrag verbessern!

Wie können wir den Beitrag verbessern?