Einfache Wege, um Social Media Marketing effizient zu gestalten

 

Nehmen wir an, Sie haben eine Facebook- oder Instagram-Seite für Ihr Unternehmen, aber Sie sind es nicht gewohnt, soziale Medien für Ihr Unternehmen zu nutzen. Es bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als zu erforschen und zu experimentieren, bis Sie finden, was funktioniert.

Social Media ist ein nachweisbares Werkzeug im Marketing, und wir werden uns verschiedene Möglichkeiten ansehen, die Sie einsetzen können, um Ihre Social-Media-Marketingfähigkeiten zu verbessern. Sie müssen nicht darauf warten, dass immer mehr Nutzer vor Ort sehen, was Sie auf Ihrer Facebook-Seite posten.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Unternehmen mit sozialen Medien zu vermarkten, Ihre Seite zu vergrößern und das dringend benötigte Wachstum zu entfachen.

 

Machen Sie detaillierte Pläne und Ziele

Egal, ob Sie eine Seite für Ihr Unternehmen haben oder gerade eine erstellen, Sie müssen definieren, warum die Seite existieren soll. Sie müssen wissen, was Sie von Ihrer Unternehmensseite erwarten. Sie müssen wissen, was Sie erreichen möchten, indem Sie Inhalte an die Öffentlichkeit bringen und Muster erkennen.

Nun, für die meisten Business Influencer und Social Media Marketer ist das Hauptziel ziemlich einfach. Sie versuchen, Produktbekanntheit aufzubauen, Informationen über ein Produkt zu vermitteln, neue Partner und Kunden zu gewinnen, zuverlässiges Feedback zu erhalten oder die Kundenbeziehung zu stärken.

Bewerten Sie all diese Vorhaben, wenn Sie daran denken, Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf Instagram oder anderen sozialen Medien zu bewerben. Mit diesen Zielen sind Sie auf dem richtigen Weg, Ihr Produkt oder Ihre Marke in den sozialen Medien erfolgreich zu vermarkten.

 

Kennen Sie Ihr Publikum

Haben Sie jemals den Satz “Kenne die Lücke und fühle sie” gehört? Nun, es ist sicher, dass das Konzept wahr und relevant für jeden Erfolg eines Unternehmens ist. Lernen Sie kennen, wer Ihr Publikum ist, ihre Schmerzpunkte und wie Sie diese lösen können.

Beobachten Sie Ihre Nutzer, Klienten und Kunden; machen Sie sich deren Sichtweisen bewusst. Wonach suchen sie, wenn sie nach Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung suchen? Bill Gates sagte einmal: “Ihre unglücklichsten Kunden sind Ihre größte Lernquelle.”

Jetzt ist es an der Zeit, die Eigenheiten Ihrer Kunden zu kennen. Hier bei Fanexplosion zum Beispiel besteht unser Publikum aus Social-Media-Vermarktern, Unternehmen, die sich für SMM und Social-Media-Anzeigen interessieren, Marken-Influencern und manchmal gelegentlichen Instagrammern.

Wenn Leser unsere Seite besuchen, sind sie in der Regel auf der Suche nach Tipps, Updates oder anderen praktischen Informationen, wie sie ihre Follower-Basis vergrößern können. Nicht nur das, sie wollen auch mehr Engagement für die Inhalte, die sie auf ihren Social-Media-Seiten teilen. (Das sind die Besonderheiten, die wir herausgefunden haben.)

Einfach ausgedrückt: Lernen Sie Ihren Zielmarkt kennen, denn sobald Sie das tun, wird das Teilen von Inhalten dramatisch einfach sein.

 

Kennen Sie die Relevanz Ihrer Seite bei den Nutzern

Beobachten Sie die Interaktion zwischen Kunden und den Inhalten, die Sie teilen. Solche Beobachtungen bieten wertvolle Informationen.

Schauen Sie in diese Kategorie, um Relevanz, Engagement-Statistiken und Muster zu beobachten. Sie können einen Kommentarbereich einrichten, in dem Kunden ihr Feedback abgeben können.

 

Recherchieren Sie Schlüsselwörter, die für Ihre Themen relevant sind

Schlüsselwörter sind ein wesentlicher Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Nehmen Sie Schlüsselwörter in Bezug auf Ihren Inhalt und die Vorlieben Ihrer Zielgruppe auf.

 

Messen Sie laufend die Effektivität Ihrer Social-Media-Strategie

Legen Sie fest, wie Sie die Effektivität Ihrer Social-Media-Plattform messen werden. Dies misst die Rate der Benutzer- oder Kundenkonsistenz auf Ihrer Seite oder Website.

Für dieses Medium sollten Sie mehr Informationen über den Customer Lifetime Value (CLV) haben; dieser misst das durchschnittliche Einkommen, das ein Kunde während seiner gesamten Aktivität mit Ihrer Seite oder Website erzielt.

 

Automatisieren Sie Updates, um die Nutzerzahlen zu erhöhen

Seien Sie konsequent beim Teilen von Updates. Kein Nutzer oder Kunde mag eine soziale Seite, die heute aktiv und morgen inaktiv ist.

Sorgen Sie für Konsistenz, indem Sie trending Updates teilen, die mit der Spezialisierung Ihrer Instagram- oder Facebook-Seite zusammenhängen. Um Ihre Seite für die Nutzer noch interessanter zu machen, können Sie bei Bedarf einfach Feedback einholen.

Wenn Sie Kommentare von Ihren Nutzern ignorieren (vor allem, wenn sie sich auf ein Bedürfnis oder einen Schmerzpunkt beziehen), schaden Sie Ihrem Unternehmen mehr als dass Sie es tun. Indem Sie den Kommentaren Aufmerksamkeit schenken, bauen Sie eine starke Beziehung zu bestehenden und potenziellen Kunden/Auftraggebern auf.

 

Kennen Sie die besten Tage, um Inhalte auf sozialen Medien zu posten

Es gibt einige Wochentage, die für das Posten oder Teilen von Inhalten auf Ihrer Social-Media-Seite nicht empfohlen werden.

Als Faustregel gilt, dass Sie mit Donnerstagen nichts falsch machen können, besonders von 10 bis 15 Uhr. Samstage sind die Tage mit dem geringsten Engagement, und die am wenigsten empfohlenen Zeiten sind früh morgens und spät abends.

Und wenn Sie diese Pläne machen, berücksichtigen Sie unbedingt die Zeitzonen Ihrer Kunden.

 

Seien Sie beharrlich beim Wachstum

Wenn Sie mit der Messung Ihres Ergebnisses fertig sind (durch das Wissen um die Relevanz Ihrer Seite), können Sie diese Daten nutzen, um zu bestimmen, wie Sie Ihr Wachstum in den nächsten Monaten oder sogar Jahren steigern können.

Willst du mehr Instagram Follower & Likes für dein Profil? Dann besuche unseren Shop und kaufe noch heute Instagram Follower. Werde mit uns zum Influencer!

Klicke auf den Stern für eine Bewertung!

Durchschnittliches Rating 0 / 5. Vote count: 0

Bisher keine Votes!

Da du diesen Beitrag hilfreich fandest...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Post nicht hilfreich war!

Lass uns den Beitrag verbessern!

Wie können wir den Beitrag verbessern?