8 Wege, um Ihrer Instagram Konkurrenz voraus zu sein

In der Welt des digitalen Marketings ändern sich die Dinge ständig. Manchmal ist es zum Besten und manchmal auch nicht.

Instagram ist ein großartiger Ort, um Ihr Unternehmen zu vermarkten und mehr Markenbekanntheit zu erlangen. Welches Produkt Sie auch immer anbieten, Instagram kann helfen, es an die richtigen Leute zu bringen.

Diese Vielseitigkeit hat ihre Vor- und Nachteile. Der Vorteil ist, dass es ein vertrauenswürdiger und bewährter Weg ist, um Marketing zu betreiben; der Nachteil ist, dass Sie nicht der Einzige sind, der Zugang zu diesem Bereich hat, sodass Sie eine Menge Konkurrenten haben.

Die große Anzahl von Konkurrenten auf Instagram reicht aus, um Ihre Geschäftsentscheidungen in Frage zu stellen. Es ist wichtig zu wissen, dass eine Instagram-Seite nicht die ganze Geschichte zeigt.

Hinter den Kulissen laufen viele Dinge ab, die Sie vielleicht nicht wissen. Was Sie sehen, ist das Ergebnis einer Instagram-Strategie oder das Fehlen einer solchen.

Social Media Marketing ist in den letzten Jahren geradezu explodiert. Entweder man schließt sich dem Zug an oder man bleibt einfach im Staub zurück.

Um die Konkurrenz zu schlagen und den Spitzenplatz einzunehmen, müssen Sie die beste Instagram-Strategie und -Inhalte haben. Für kleine Marken ist es in der Regel schwieriger, den Spitzenplatz zu erobern, da sie mit größeren Marken konkurrieren.

Aus diesem Grund haben wir ein paar Ansätze zusammengestellt, mit denen Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus sein können.

 

Stehlen Sie von ihnen

Wenn Sie mit anderen konkurrieren, ist es wichtig zu wissen, wo Sie gerade stehen.

Was sind Ihre Stärken und Schwächen im Vergleich zu anderen? Das sind Fragen, die Sie sich täglich stellen müssen. Und wenn Sie damit fertig sind, führen Sie die gleiche Analyse bei Ihren Konkurrenten durch, um herauszufinden, was sie tun. Was macht sie so erfolgreich oder was hat sie scheitern lassen.

Wenn Sie die Stärken und Methoden kennen, die sie verwenden, können Sie diese Methoden nun in Ihre eigene IG-Strategie implementieren.

Zum Beispiel veranstaltet Ihre Konkurrenz jede Woche einen Trivia-Wettbewerb und steigert damit das Engagement. Warum denken Sie nicht an etwas Ähnliches, wie ein Rätsel, das sie lösen müssen? Der Wettbewerb kann Ihnen helfen, zu wachsen.

Die allgemeine Idee ist, sich anzupassen und bei jedem Schritt Verbesserungen vorzunehmen.

 

Kennen Sie Ihr Zielpublikum

Wenn Sie mit Instagram-Marketing beginnen, sollte die eine Sache, die Sie im Hinterkopf haben, Ihre Zielgruppe sein. An wen wollen Sie verkaufen?

Seien Sie sehr realistisch, wenn Sie darüber nachdenken, denn es wird sich darauf auswirken, wie Sie Ihr Geschäft im Allgemeinen betreiben, also tun Sie es ohne Sentimentalitäten. Kennen Sie die Art von Kunden, die Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung nutzen wollen, und definieren Sie sie nach Alter, Geschlecht, Rasse, Standort und sogar Religion (wenn das zutrifft).

Verschwenden Sie keine Zeit mit dem Versuch, alle anzusprechen. Beginnen Sie mit einer kleinen Zielgruppe und erweitern Sie diese mit der Zeit. Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

 

Werbung

Werbung ist einer der Kernbestandteile des Marketings. Wenn Sie versuchen, Menschen zu erreichen, die nicht Ihre Follower sind oder die außerhalb Ihrer Reichweite liegen, müssen Sie Werbung schalten.

Instagram-Werbung hilft Ihnen, Nutzer außerhalb Ihres Kreises zu erreichen und so Ihr Publikum und Ihre Markenbekanntheit zu vergrößern.

Um eine erfolgreiche Instagram-Werbung zu schalten, müssen Sie ein paar Dinge beachten:

Verwenden Sie hochwertige visuelle Inhalte, die auf einen Blick ins Auge fallen.

Haben Sie eine optimierte Landing Page mit einer großartigen Handlungsaufforderung. Wenn Menschen Ihre Anzeige sehen, sollte sie sie dazu inspirieren, aktiv zu werden und Sie zu besuchen. Wenn sie sich dazu entschließen, ist Ihre Landing Page das erste, was sie sehen, also machen Sie eine exzellente Seite daraus.

Schneiden Sie Ihre Anzeigen auf die Zielgruppe zu, die Sie ansprechen möchten.

 

Befreunden Sie sich mit Influencern

Influencer sind Menschen mit einer mittleren bis großen Anhängerschaft. Sie können ihre Fans/Follower in Richtung einer bestimmten Entscheidung beeinflussen.

Influencer Marketing ist heute alltäglich. Wir sehen Marken, die sich an Social-Media-Persönlichkeiten mit einer großen Anhängerschaft wenden. Diese Marken suchen nach Influencern, die zu ihrer Zielgruppe passen.

Die Sache ist die, dass Influencer einer der besten Wege sind, um Markenvertrauen aufzubauen. Follower können sehen, dass jemand, mit dem sie sich identifizieren können, Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung verwendet, und das kann einen langen Weg gehen. Finden Sie einen Influencer mit einer großen Fangemeinde und Sie sind startklar. Ihr Marketing wird durch die Decke gehen.

Nun, nicht ganz! Wir haben auch Mikro-Influencer. Diese Persönlichkeiten haben weniger Follower, die in der Regel engagierter sind. Ein Mikro-Influencer mit 5.000 Followern könnte für Ihr Unternehmen profitabler sein als ein Mega-Influencer mit 200.000 Followern.

 

Seien Sie immer konsequent und professionell

Professionell zu sein in all Ihren Handlungen hat nur positive Auswirkungen. Gepaart mit Beständigkeit haben Sie bereits den Schlüssel zum Erfolg.

Wenn es um Social-Media-Marketing geht, kann Konsistenz durch die Regelmäßigkeit Ihrer Posts erreicht werden. Sie wollen nicht die Marke sein, die nur jeden zweiten Tag postet. Erstellen Sie einen Content-Kalender, um Beiträge zu planen. Dies wird Ihnen dabei helfen, konsistenter zu werden.

Konsistenz wird Ihnen helfen, in den Köpfen Ihrer Zielgruppe relevant zu bleiben, sodass Sie ihnen nicht die Möglichkeit geben, sich zu verlaufen.

Regelmäßige Posts, gepaart mit den richtigen Hashtags, sind eine der besten Strategien im Instagram-Marketing. Halten Sie sich an ein Muster oder entscheiden Sie sich für einen einzigartigen Stil, dann sind Sie gut aufgestellt.

 

Nutzen Sie Ihre Medien

Bei Instagram dreht sich alles um Bilder und Videos. Genau dafür wurde die App entwickelt. Achten Sie also beim Hochladen von Inhalten auf die Qualität Ihrer Beiträge.

Wenn Sie qualitativ hochwertige Fotos und Videos hochladen, ist das ein Beweis für die Qualität Ihrer Marke. Glücklicherweise verringert das Komprimierungstool von Instagram nicht die Qualität eines Posts.

Und anstatt mit dem Handy aufgenommene Bilder zu verwenden, warum nicht in einen professionellen Fotografen investieren und Ihr Branding auf eine ganz neue Ebene bringen? Dies sind einige der Opfer, die Sie bringen müssen, wenn Sie ein Unternehmen gründen.

Hochwertige Fotos mit Instagram-Filtern und tollen Bildunterschriften; das ist das Erfolgsrezept.

 

Verwenden Sie Analysetools

Das Verfolgen von Wachstum und Metriken ist ein wesentlicher Bestandteil von SMM. Sie müssen wissen, was für Sie am besten funktioniert und was nicht. Aber all diese Metriken manuell zu überprüfen, kann sich als zeitaufwändig und mühsam erweisen. Hier kommen analytische Tools ins Spiel.

Sie können diese Tools verwenden, um zu analysieren, wie Ihr Geschäft läuft, und auch Ihre Konkurrenten ausspionieren. Einige der besten Tools, die Sie verwenden können, sind Phlanx, SproutSocial, SocialBlade, Google Alerts, SocialMention und Fanpage Karma.

 

Abschließende Gedanken

Wenn Sie diese Tools verwenden, um zu sehen, was Ihre Konkurrenz macht, erhalten Sie Hinweise auf deren Stärken und Schwächen. Die Idee ist, das Gute zu übernehmen und das Schlechte wegzulassen, und strategischer zu vermarkten.

Willst du mehr Instagram Follower & Likes für dein Profil? Dann besuche unseren Shop und kaufe noch heute Instagram Follower. Werde mit uns zum Influencer!

Klicke auf den Stern für eine Bewertung!

Durchschnittliches Rating 4 / 5. Vote count: 31

Bisher keine Votes!

Da du diesen Beitrag hilfreich fandest...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Post nicht hilfreich war!

Lass uns den Beitrag verbessern!

Wie können wir den Beitrag verbessern?