Instagram wird auch in 2021 die größte Social Media Plattform der Welt bleiben

5 Instagram Marketing-Tipps zum Aufbau einer soliden Follower-Basis im Jahr 2021

5 einfache Tipps für Deinen Erfolg auf Instagram in 2021!

Seien wir ehrlich.

Instagram ist nicht mehr das, was es einmal war, als es gestartet wurde.
Heutzutage ist das Marketing mit Instagram viel schwieriger geworden, da der Wettbewerb in jeder Nische erheblich zugenommen hat und auch der Instagram-Algorithmus viele Einschränkungen mit sich bringt.
Dennoch kann das Marketing mit Instagram immer noch auf eine ziemlich effektive Art und Weise durchgeführt werden. Sie müssen nur über den Tellerrand hinausschauen und einige der neuesten Marketing-Tipps von Instagram anwenden, die auch im Jahr 2020 noch ziemlich gut funktionieren.
Also lassen Sie uns einsteigen.

Konzentrieren Sie sich auf die Erstellung Ihres Profils

Wir wissen, dass es verlockend ist, nach der Einrichtung eines Kontos direkt auf Ihre Zielgruppe zuzugehen, um eine Follower-Basis aufzubauen, aber Sie hätten es wirklich schwer, Ihre Follower-Basis zu vergrößern, wenn Sie Ihr Konto und Ihr Profil nicht richtig „einrichten“ würden.
Mit der Einrichtung Ihres Profils meinen wir, Ihren Anhängern kristallklar zu machen, in welcher Nische Sie sich befinden, worum es in Ihrem Profil geht und eine Biographie, die Ihnen hilft, sich von der Masse abzuheben.
Natürlich brauchen Sie auch ein qualitativ hochwertiges, einprägsames Profilbild. Wenn Sie mit Ihren Marketingbemühungen beginnen, um Ihre Follower-Basis aufzubauen, müssen Sie außerdem sicherstellen, dass Ihre neuesten Beiträge die Aufmerksamkeit der Menschen in Ihrer Nische schnell auf sich ziehen und dazu beitragen, Engagement zu erzeugen.
Noch wichtiger ist, dass Sie Ihrer Zielgruppe etwas geben müssen, damit sie darauf vertrauen können, dass sie Ihnen folgt. Selbst wenn Ihr Profil alle Kästchen ankreuzt, aber etwa 20 Anhänger hat, wäre es für Ihr Zielpublikum abschreckend, Ihnen zu folgen, da es weder Vertrauen oder Zuversicht erweckt noch ihnen einen Grund gibt, sich tiefer in Ihre Inhalte zu vertiefen.
Dies ist einer der wichtigsten Gründe, warum Vermarkter, die Instagram ernsthaft als soziale Marketing-Plattform nutzen wollen, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen, zu Beginn Instagram-Follower kaufen, die echt aussehen und qualitativ hochwertig sind, so dass es zu einem Schneeballeffekt führen kann und ihnen hilft, eine große Follower-Basis mit ihrer echten Zielgruppe aufzubauen.

Zu einem Geschäftsprofil wechseln

Wie wir oben gesagt haben, ist die Einrichtung Ihres Kontos von entscheidender Bedeutung, wenn Sie eine langfristige Wachstumsstrategie für Instagram verfolgen wollen. Und der Wechsel zu einem Geschäftsprofil ist eines der besten Dinge, die Sie zu Beginn richtig machen können.


Bildnachweis: Infographic World

Das liegt einfach daran, dass ein Geschäftsprofil mit einer Vielzahl von Vorteilen verbunden ist, die Sie mit einem persönlichen Konto nicht erhalten, womit Sie bei Instagram standardmäßig beginnen.
Hier sind einige der bemerkenswertesten Funktionen, die Sie mit einem Geschäftsprofil freischalten.

  • Ein Kontakt-Button auf Ihrem Profil, der es Ihren Followern ermöglicht, direkt auf Instagram mit Ihnen in Kontakt zu treten
  • Die Möglichkeit, Werbekampagnen auf Instagram zu starten und auszuführen, ohne die komplizierten Werbemittel von Facebook zu verwenden
  • Zugang zu einigen ziemlich ordentlichen und nützlichen Einsichten und Analysen über Ihr Konto, die zum Verständnis Ihrer Zielgruppe und zur Verfeinerung Ihrer Inhaltsstrategie beitragen würden

Natürlich gibt es auch noch einige andere Vorteile. Wenn Sie Ihr Instagram-Konto im Hinblick auf ein kommerzielles Interesse aufbauen möchten, dann ist die „geschäftliche“ Seite genau das Richtige für Sie.
Sie können leicht zu einem Geschäftskonto wechseln, indem Sie in die Einstellungen gehen und auf die Schaltfläche „Zum Geschäftsprofil wechseln“ klicken.

Sie brauchen mehr als qualitativ hochwertige Bilder!

Viele Leute haben die falsche Vorstellung, dass sie einfach nur qualitativ hochwertige Bilder und (gelegentlich) hochauflösende oder HD-Videos einstellen müssen, und sie sind bereit, in wenigen Monaten eine riesige Follower-Basis aufzubauen.
Oftmals werden sie am Ende enttäuschende Ergebnisse erzielen. Sehen Sie, wenn Sie ein Unternehmen sind, haben Sie wahrscheinlich eine ziemliche Konkurrenz, und wahrscheinlich stellt keiner Ihrer echten Konkurrenten schlechte Bilder oder Videos in niedriger Qualität ein.
Sie alle wissen, was hochwertige Bilder und 1080p-Videos bedeuten. Mit anderen Worten: Sie können sich nicht herausheben und Anhänger anziehen, nur weil Sie qualitativ hochwertige Bilder und Videos einstellen.
Der tatsächliche Inhalt Ihrer Beiträge wird der eigentliche Faktor sein, der über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Was wir vorschlagen, ist eine gute Mischung aus verschiedenen Arten von Inhalten.
Die inhaltliche Vielfalt kann wirklich Wunder wirken, wenn es darum geht, die „Besucher“ Ihres Profils in Follower zu verwandeln. Ebenso sollten Sie zumindest darauf achten, dass Ihre Beiträge einander nicht zu ähnlich sind, auch wenn sie von hoher Qualität sind.
Wenn sich jeder Ihrer Beiträge wie eine andere Geschichte anfühlt, würde Ihre Zielgruppe sicherlich Wert darauf legen, Ihrem Konto zu folgen. Nicht nur das, sondern Sie werden sie auch langfristig besser mit Ihrem Inhalt ansprechen können.
Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie Ihren Beiträgen auch fesselnde Untertitel geben. Sie müssen kurz sein, aber sie sollten einprägsam sein und den Punkt auf scharfe Art und Weise vermitteln.

Umgang mit den aktivsten Benutzern

Ihrem Zielpublikum zu folgen oder auf andere Weise mit ihm in Kontakt zu treten, z.B. indem Sie seine Beiträge mögen oder kommentieren, ist eine der bewährten Taktiken auf Instagram, um eine Follower-Basis aufzubauen. Häufig erzielen die Leute damit jedoch schlechte Ergebnisse, da das Verhältnis von Folgendem zu Folgendem sehr niedrig ist.
Aber hier ist der Trick. Anstatt einfach nur den Anhängern anderer großer Konten in Ihrer Nische zu folgen oder sich wahllos mit ihnen zu beschäftigen, sollten Sie erwägen, sich mit ihren Anhängern zu beschäftigen, die sich aktiv mit ihrem Inhalt beschäftigen, wie z.B. ihre neuesten Beiträge kommentieren oder mögen.
Indem Sie sich mit den Anhängern großer Konten beschäftigen, die ihre neuesten Beiträge kommentiert haben oder ihnen gefallen haben, stellen Sie sicher, dass Sie sich mit sehr aktiven Benutzern beschäftigen, aber auch mit Benutzern, die Konten nicht einfach nur verfolgen und vergessen, sondern tatsächlich mit ihrem Inhalt interagieren.
Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht sehr aggressiv anderen Engagementaktionen folgen oder diese ausführen, da dies zu einem Verbot oder vorübergehenden Einschränkungen Ihres Kontos führen könnte.

Nutzen Sie Influencer-Marketing

Wenn Sie Ihr Konto schnell erweitern und gleichzeitig die Möglichkeit haben möchten, Benutzer aus Ihrer Zielgruppe auf Instagram in Ihre Kunden umzuwandeln, dann geht nichts über Influencer-Marketing.



Bildnachweis: Yotpo

Influencer-Marketing bedeutet einfach, bekannte Nutzer in Ihrer Nische mit einer großen oder engagierten Follower-Basis zu bezahlen, um Ihr Profil, Ihre Produkte oder Beiträge zu bewerben. Diese Werbeeinträge in ihrem Profil können entweder für 24 Stunden oder für immer – oder für jeden anderen Zeitraum – sein, je nachdem, was Sie mit ihnen vereinbart oder vereinbart haben.
Diese Art von Marketing kann Ihnen, wenn es richtig gemacht wird, in sehr kurzer Zeit viele Anhänger oder Verkäufe bringen – je nachdem, was Ihr Ziel war und wie Sie es angegangen sind.
Die Auswahl der richtigen Influencer ist jedoch der wichtigste Teil des Prozesses, und eine gute Vorstellung von ihrer Engagement-Rate mit ihren Anhängern zu bekommen, ist eine der wichtigsten Messgrößen, an der man sich hier orientieren sollte.

Willst du mehr Instagram Follower & Likes für dein Profil? Dann besuche unseren Shop und kaufe noch heute Instagram Follower. Werde mit uns zum Influencer!

Klicke auf den Stern für eine Bewertung!

Durchschnittliches Rating 4.3 / 5. Vote count: 77

Bisher keine Votes!

Da du diesen Beitrag hilfreich fandest...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Post nicht hilfreich war!

Lass uns den Beitrag verbessern!

Wie können wir den Beitrag verbessern?