Instagram Beste Post Zeiten in 2020

„Wann auf Instagram am besten posten?“ Diese Frage stellen sich viele Instagram Nutzer – jetzt weiterlesen und die besten nachgewiesenen Postzeiten lernen!

Wir alle wissen, dass qualitativ hochwertige und kreative Inhalte am besten auf Instagram funktionieren, wenn man versucht, Engagement zu erzeugen. Aber wissen Sie auch, dass die Zeit, zu der Sie Ihre Inhalte auf dieser Social-Media-Plattform einstellen, eine große Rolle spielt?
Nun, ja. Wenn Sie das meiste Engagement aus Ihren Inhalten herausholen wollen, muss Ihre Strategie über qualitativ hochwertige Inhalte hinausgehen. Und eines der Hauptelemente, das sie beinhalten muss, ist der ideale Zeitpunkt für die Veröffentlichung auf Instagram.

Lassen Sie uns also ohne weitere Umstände alles sagen, was Sie darüber wissen müssen, wann Sie auf Instagram posten sollten, um das meiste aus Ihren Inhalten herauszuholen.

Beste Zeit zum Posten auf Instagram an verschiedenen Tagen

– Sonntag: 10:30 bis 14 Uhr
– Montag: Der allgemeine Bereich ist um 9 Uhr morgens bis 17 Uhr abends ziemlich lang, aber der beste spezifische Zeitpunkt stellt sich um 11 Uhr morgens und 14 Uhr abends heraus.
– Dienstag: Die Spanne ist für einen Dienstag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr sogar noch größer, aber das meiste Engagement findet um etwa 19.00 Uhr statt.
– Mittwoch: Die allgemeine Spanne liegt zwischen 11.00 Uhr morgens und 15.00 Uhr abends, wobei gilt: je früher, desto besser
– Donnerstag: Die beste Zeit ist gegen 11 Uhr morgens, aber das Engagement ist bis etwa 16 Uhr abends noch gut.
– Freitag: Hier gibt es viele verschiedene Zeiten, wobei 11 Uhr morgens die beste Zeit ist und der Rest von 9 bis 10 Uhr morgens, 12 bis 13 Uhr abends und 14 bis 16 Uhr abends.
– Samstag: Sie haben nur ein paar Stunden Zeit, um Ihre Benutzer am besten zu beschäftigen, zwischen 9 und 11 Uhr morgens

Wenn es sich so anhört, als sei es zu schwierig, mit diesen sich im Laufe der Woche ändernden Zeitvorgaben Schritt zu halten, hier ist ein einfacher Zeitplan, den Sie befolgen können.

  • Posting sehr früh morgens um etwa 5 Uhr von Dienstag bis Freitag, da viele Instagram-Benutzer ihre Updates direkt nach dem Aufwachen überprüfen
  • Die zweitbeste Zeit zum Posten an Wochentagen (einschließlich Montag) ist zwischen 11 Uhr morgens und 15 Uhr abends, da viele Benutzer gelangweilt oder müde von ihrer Arbeit sind und Instagram starten, um eine Pause zu machen. Die meisten Benutzer bei der Arbeit nehmen während dieser Zeit auch ihr Mittagessen ein.
  • An den Wochenenden sind die Leute etwas faul, so dass es sich herausgestellt hat, dass das Posten gegen 11 Uhr morgens das größte Engagement erzeugt.

Eine einfache Formel

Alles gesagt und getan, wenn Sie eine noch einfachere Formel in Bezug auf Ihren Zeitplan für Ihre Postings auf Instagram einhalten wollen, dann ist es am besten, wenn Sie jeden Tag zwischen 11 und 12 Uhr oder 14 und 15 Uhr posten. Der Unterschied im Engagement zwischen den verschiedenen Wochentagen ist jedoch auch ziemlich groß.
Es hat sich herausgestellt, dass der Mittwoch das größte Engagement für Instagram-Postings erzeugt, und der Anstieg des Engagements gegenüber den anderen Tagen war deutlich genug, um Sie zu veranlassen, ernsthaft darüber nachzudenken. Es kann also sein, dass Sie Ihre besten Posts am Mittwoch freigeben und versuchen wollen, am Mittwoch mehr Posts zu veröffentlichen als an den anderen Wochentagen.
Auf der anderen Seite zeigten dieselben Daten, dass der Sonntag der schlechteste Tag zum Posten ist, da er von allen Wochentagen das geringste Engagement generierte. Vielleicht möchten die Nutzer am Sonntag eine kleine Pause von den sozialen Medien einlegen und etwas Zeit im Freien verbringen?

Es steckt mehr dahinter

Es ist wichtig zu beachten, dass die oben genannten gemeinsamen Zahlen nicht in Stein gemeißelt sind. Zwar hat die Analyse einer großen Datenmenge ergeben, dass die oben genannten Zeiten effektiver sind, wenn es darum geht, ein Engagement zu bekommen, aber es gibt viele Faktoren, die diese Zeitvorgaben und ihre Wirksamkeit beeinflussen.
Zum einen ist die Art Ihres Publikums einer der größten Faktoren. Bei der Zielgruppe der Teenager und der Entsendung um 5 Uhr morgens werden Sie nicht das gleiche Maß an Engagement erreichen wie bei der Zielgruppe der Fachleute, die früh aufstehen müssen, um sich auf die Arbeit vorzubereiten.
Genauso wenig werden Sie spät in der Nacht viele Instagram Likes und Kommentare zu Ihren Beiträgen erhalten, wenn Sie Menschen in den älteren Altersgruppen ansprechen. Spätabends kann sich jedoch als effektiver erweisen, wenn Sie sich an Teenager oder sehr junge Leute wenden.
Dasselbe gilt auch für die Nischen. Die Analyse ergab zum Beispiel, dass die beste Zeit, um in der Nische Konsumgüter zu posten und zu versuchen, Produkte zu verkaufen, gegen 15.00 Uhr war. In der Medien-Nische lag die beste Zeit für das Einstellen von Beiträgen bei etwa 9 Uhr morgens, da die Menschen gerne frühmorgens Nachrichten und Unterhaltungsartikel lesen, wenn sie auf dem Weg zur Arbeit sind oder bevor sie sich auf die Arbeit vorbereiten.

Ein letztes Wort

Wir hoffen, dass Sie viel mehr über die beste Zeit für einen Beitrag auf Instagram wissen, als Sie vor dem Lesen dieses Beitrags wussten. Wie wir bereits erwähnt haben, müssen Sie die genannten Zeiten aufgrund der verschiedenen Faktoren, über die wir gesprochen haben, eventuell etwas anpassen.
Natürlich schadet es auch nicht, selbst ein paar Tests durchzuführen. Es hilft Ihnen sogar sehr dabei, den perfekten Zeitpunkt für Ihren Beitrag zu finden, angefangen mit den oben genannten Zeitvorgaben als Grundlage.
Welche Zeit hat Ihrer Meinung nach am besten für Sie bei Instagram funktioniert?

Weiterlesen: Mehr Follower auf Instagram erhalten (2020 Update)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Print

Willst du mehr Instagram Follower & Likes für dein Profil? Dann besuche unseren Shop und kaufe noch heute Instagram Follower. Werde mit uns zum Influencer!

  • 100% diskrete und sichere Abwicklung
  • großer deutscher Anbieter
  • Lange Nachfüllgarantien
  • schnelle Bearbeitung
  • 24/7 E-Mail Support