Spotify ist die größte Musikplattform der Welt

Mehr Spotify Plays und Streams bekommen - Ein Guide 2019

Spotify Plays und Streams sind essentiell für Deinen Erfolg auf Spotify – jetzt erfahren wie du sie bekommen kannst!

Möchten Sie mehr Spotify Streams erhalten? Dieser Leitfaden enthält fünf Tipps, wie Sie Ihre Fangemeinde vergrößern und als unsignierter Künstler mehr Spotify-Plays erhalten können.

Wollen Sie mehr Spotify Plays und Streams bekommen?

Die Musik-Streaming-Branche wächst weiterhin rasant. Mit über 75 Millionen zahlenden Abonnenten ist Spotify eine der größten Musik-Streaming-Plattformen. Spotify ist ein ausgezeichneter Ort, um Ihre Fangemeinde zu erweitern, neue und relevante Künstler zu entdecken und Ihre Musik zu fördern. Streaming ist auch eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihre Musik der Welt vorzustellen. Als „unsignierter“ Künstler haben Sie jedoch möglicherweise Schwierigkeiten, Wege zu finden, um Spotify-Streams zu generieren.

Dieser Leitfaden enthält fünf Tipps, wie Sie Ihre Fanbasis erweitern und als unsignierter Künstler mehr Spotify-Streams erhalten können.

1. IHRE MUSIK AUF SPOTIFY BRINGEN

Der erste Schritt zum Erfolg ist, deine Musik bei Spotify einzureichen. Allerdings bietet Spotify keine Möglichkeit, Musik wie SoundCloud, YouTube und Bandcamp kostenlos hochzuladen.

Der beste Weg, Ihre Musik auf Spotify zu bringen, ist über ein Plattenlabel oder einen Vertriebsservice wie DistroKid, TuneCore oder CDBaby. Diese Dienste übernehmen den Vertrieb und die Lizenzierung Ihrer Musik. Sie zahlen dir auch Lizenzgebühren, wenn Fans deine Musik auf Spotify streamen. Darüber hinaus bieten viele digitale Vertriebspartner eine Reihe von Künstlerwerkzeugen, Dienstleistungen und Ressourcen an. Sie bieten alles, was Sie für die Vorbereitung, den Verkauf und die Vermarktung Ihrer Musik benötigen. Allerdings ist jeder Service einzigartig, also recherchieren Sie etwas, bevor Sie einen auswählen.

2. SICH AUF SPOTIFY ALS KÜNSTLER VERIFIZIEREN LASSEN

Sobald Ihre Musik auf Spotify verfügbar ist, ist es wichtig, ein verifiziertes Künstlerprofil zu erstellen. Verifizierte Künstler haben Zugriff auf Tools zur Verwaltung ihres Profils und ihrer Wiedergabelisten, zur Anzeige einer Reihe von Statistiken und mehr. Ein verifizierter Künstler zu werden, kann Ihnen auch helfen, Ihre Glaubwürdigkeit und die Chancen zu erhöhen, von Spotify Playlist-Kuratoren wahrgenommen zu werden.

Um verifiziert zu werden, musst du auf Spotify for Artists zugreifen. Spotify for Artists ist offen für alle Künstler und deren Management. Die Vorteile der Spotify-Verifizierung:

  • Ein blaues Häkchen in deinem Profil
  • Zugang zu Analysen und Fan-Insights
  • Möglichkeit, Playlisten für Künstler zu erstellen und einzureichen.
  • Zugang, um Ihr Profil mit Bildern und einer Biografie anzupassen.
  • Möglichkeit, Ihre Veröffentlichungen an das Redaktionsteam von Spotify zu senden.
  • Zugang zu Promotion-Tools und mehr

spotify-streams-bekommen

3. ERSTELLEN UND AKTUALISIEREN IHRER WIEDERGABELISTEN

Wiedergabelisten und Charts sind die größten Treiber für Streams auf Spotify. Außerdem sind Wiedergabelisten eine der schnellsten Möglichkeiten, um Ihre Musik bei Millionen von potenziellen Fans Gehör zu verschaffen. Es ist jedoch schwierig, Ihre Musik auf den beliebten Wiedergabelisten von Spotify zu platzieren. Die wichtigsten Wiedergabelisten werden entweder von der Redaktion von Spotify oder von großen Labels kontrolliert.

Der einfachste Weg, mehr Streams zu generieren und Follower zu gewinnen, ist der Aufbau eigener Playlists. Erstellen Sie Wiedergabelisten, die sowohl Musik anderer Künstler als auch Ihre eigene enthalten. Die Unterstützung anderer Künstler und die regelmäßige gemeinsame Nutzung Ihrer Wiedergabelisten erhöhen die Chancen, dass Ihnen die Gunst zurückgebracht wird.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie Ihre Wiedergabelisten regelmäßig um Tracks erweitern. Es ist wichtig, denn Ihre Follower werden jedes Mal benachrichtigt, wenn Sie Ihre Wiedergabeliste aktualisieren. Dieser Ansatz treibt die Zuhörer auch zu Ihrem Profil, was dazu beiträgt, die Zahl der Follower und Streams zu erhöhen.

Auch das Kuratieren und Fördern von Playlists hält Sie mit Ihren Zuhörern in Kontakt. Proaktiv zu bleiben ist auch deshalb wichtig, weil Spotify-Algorithmen Ihre Aktivitäten überwachen. Aktive Benutzer mit leistungsstarken Streams werden ihre Musik eher auf prominenten Playlisten platziert. Je mehr Streams und Follower Sie haben, desto höher werden Sie bei der Suche erscheinen.

WIE BEKOMMT MAN SEINE MUSIK AUF SPOTIFY PLAYLISTEN?

Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Musik auf Spotify-Playlists präsentieren können:

  • Erstellen Sie ein Spotify for Artists-Konto.
  • Senden Sie unveröffentlichte Musik an das Spotify Editorial Team zur Prüfung der Playlist.
  • Senden Sie Musik an unabhängige Kuratoren wie Soundplate, Indiemono und Spingrey.
  • Senden Sie eine E-Mail oder eine Nachricht an die Kuratoren der Wiedergabeliste und bitten Sie sie, Ihre Musik hinzuzufügen.
  • Lassen Sie Ihre Musik von einem Label mit leistungsstarken Playlisten signieren.
  • Erstellen Sie thematische Wiedergabelisten mit Musik anderer Künstler und aktualisieren Sie Ihre Wiedergabelisten regelmäßig.
  • Unterstützen und teilen Sie die Playlists anderer Künstler. Folgt auch den Künstlern, die ihr gerne euren Fans helfen wollt, die Musik zu entdecken, auf die ihr steht.
  • Teilen Sie Ihre Wiedergabelisten auf Social Media, Blogs und musikbezogenen Websites, um Ihre Präsenz zu erhöhen.
  • Werben Sie für Ihre Musik auf Spotify. Ermutigen Sie Ihre Fans, Ihnen zu folgen und Ihre Musik auf der Plattform zu hören.
  • Veröffentlichen Sie qualitativ hochwertige Musik
  • Bleiben Sie aktiv, seien Sie proaktiv, erhöhen Sie Ihre Follower und erhöhen Sie Ihre Streams

4. SOCIAL MEDIA NUTZEN

Aktive Interaktion mit Fans in allen Ihren Social Media-Profilen. Veröffentlichen Sie Ihre Spotify-Links, bewerben Sie Ihre Musik und Konzerte, teilen Sie Geschichten und geben Sie Updates. Nutzen Sie Facebook, Twitter, Instagram, SoundCloud und jede andere Plattform, die Sie verwenden, um sich mit Ihrer Fanbasis zu verbinden. Verwenden Sie außerdem Social Media und E-Mails, um Ihre Fans zu ermutigen, Ihnen auf Spotify zu folgen und Ihre Playlists zu teilen. Es gibt auch mehrere Facebook- und Reddit-Gruppen, in denen Menschen Musik austauschen und anderen Künstlern Feedback geben.

Darüber hinaus kann die Verwaltung mehrerer Social Media-Profile wie eine gewaltige Aufgabe erscheinen. Es gibt jedoch verschiedene Online-Tools, mit denen Sie Inhalte mit minimalem Aufwand planen und verwalten können.

5. SPOTIFY PROMOTION TOOLS

Spotify bietet verschiedene Tools und Ressourcen, um Ihre Musik zu bewerben. Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Follower vergrößern und die Spotify Streams erhöhen können:

FÜR SPOTIFY AD STUDIO ANMELDEN

Spotify Ad Studio ist eine neue Werbeplattform, die es Benutzern leicht macht, Spotify Audio-Werbekampagnen zu erstellen und zu verwalten. Sie können Audioanzeigen mit einer Länge von 30 Sekunden oder weniger erstellen. Spotify-Benutzer hören sie in den Werbepausen zwischen Songs auf Desktop- und mobilen Plattformen. Jede Anzeige enthält auch ein anklickbares Bild, das mit einer URL Ihrer Wahl verknüpft ist.

EINEN SPOTIFY-CODE ERSTELLEN

Ein Spotify Code ist ein QR-ähnliches „scanbares“ Tag, mit dem Inhalte auf Spotify freigegeben oder entdeckt werden können. Sie können Spotify Codes für Künstlerprofile, Markenprofile, Wiedergabelisten, Alben und Songs erstellen. Außerdem kannst du einen Spotify Code fast überall teilen. Stellen Sie sie auf sozialen Medien, Websites und überall sonst bereit, wo Sie einen Spotify URI-Code einbetten können. Fans können die Codes mit dem integrierten Scanner in der Spotify App scannen.

EINBETTEN EINES SPOTIFY FOLLOW-BUTTONS AUF IHRER WEBSITE

Fans, die auf Ihre Schaltfläche Spotify follow klicken, werden zu Followern Ihres Musik- und Spotify-Künstlerprofils. Außerdem wird Spotify sie benachrichtigen, wenn Sie neue Musik veröffentlichen oder Konzerte in ihrer Nähe spielen. Es ist ein einfacher Weg, um mehr Belichtung und mehr Streams zu erhalten. Besuchen Sie die Spotify Developer Website für Hilfe.

EINEN SPOTIFY PLAYER AUF DEINER WEBSITE EINBETTEN

Embedding Spotify Player ermöglichen es Fans, Ihre Musik zu finden und zu hören. Es funktioniert mit jeder Website, die HTML-Bearbeitung unterstützt. Kopiere einen kurzen Code und füge ihn ein. Besuchen Sie die Spotify Developer Website für Hilfe.

TEILEN SIE IHREN SPOTIFY LINK AUF FACEBOOK UND TWITTER

Sie können Spotify-Links eines einzelnen Songs, Albums oder einer Wiedergabeliste freigeben. Wenn du einen Link auf deiner Facebook-Seite veröffentlichst, wird eine 30-Sekunden-Vorschau erstellt. Während das Teilen eines Titellinks auf Twitter eine spielbare Audiokarte für Ihre Fans schafft.

FAZIT

Streaming ist die Zukunft, und Spotify steht an der Spitze der Streaming-Dienste. Die Spotify-Plattform ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Musik mit der Welt zu teilen und Ihre Fanbasis zu erweitern. Der Erfolg wird jedoch herausfordernd sein. Es ist wichtig, proaktiv zu bleiben, großartige Musik zu veröffentlichen und mit dem Publikum in Kontakt zu treten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Print

Wollen Sie mehr Spotify Plays, Streams, Playlist Follower oder Künstler Follower? Dann besuchen Sie unbedingt unseren Spotify Shop.

  • 100% diskrete und sichere Abwicklung
  • großer deutscher Anbieter
  • Lange Nachfüllgarantien
  • schnelle Bearbeitung
  • 24/7 E-Mail Support