Die besten 11 Instagram Tipps & Tricks für Anfänger 2019

Folge diesen essentiellen Instagram Tipps & Tricks für garantiert mehr Follower, Likes und Kommentare in 2019 – JETZT zum Influencer werden!

Instagram ist eines der heißesten sozialen Netzwerke im Moment. Neben der visuellen Attraktivität und dem einfachen Zugriff von unterwegs ist es auch ziemlich einfach zu erlernen, wie man Instagram bedient.

Es gibt keine bessere Zeit als jetzt, um mit Instagram zu beginnen. Die folgenden 11 Tipps können Dir helfen, das Beste aus Deinem Insta Account herauszuholen, damit Du deine Followerschaft vergrößern und das Engagement steigern kannst.

1. Veröffentliche interessante, farbenfrohe Fotos und Videos

Bei Instagram geht es darum, Deinen Followern einen Mehrwert zu bieten, besonders wenn Du mehr Engagement wünschst. In diesem Fall sollte es dein Ziel sein, Fotos und Videos zu posten, die Emotionen hervorrufen – Glück, Humor, Motivation, Nostalgie, Liebe oder etwas anderes. Hochwertige Fotos mit vielen Farben sorgen in Instagram für die meiste Action.

2. Übertreibe es nicht mit den Filtereffekten


Auch interessant
Instagram auf Windows 10 verwenden + DMs checken & versenden
Instagram für Unternehmen – der ultimative Guide 2019
Instagram Suchverlauf löschen – Anleitung 2019
Diese 5 Instagram Hacks MUSST DU kennen!

Instagram bietet Dir eine Reihe von Filtern, die Du auf Deine Fotos anwenden kannst, um das Aussehen und den Stil automatisch zu verbessern, aber dieser Trend scheint bereits seinen Höhepunkt erreicht zu haben. Die Menschen wollen Fotos und Videos, die farbenfroh, aber relativ natürlich aussehen. Obwohl Filtereffekte verlockend sein können, versuche die Verwendung einzuschränken, um die Farbe und den Kontrast auf den meisten Deiner Fotos normal zu halten.

3. Fühle dich frei, Hashtags zu verwenden, aber verwende sie sparsam

Die Verwendung von Hashtags ist eine großartige Möglichkeit, Deine Reichweite auf Instagram zu erhöhen, mehr Engagement zu fördern und sogar neue Follower zu gewinnen. Leider gehen einige Leute viel zu weit. Ihre Bildunterschriften sind oft mit Hashtags überladen – viele davon sind nicht einmal für das Thema ihres Fotos relevant. Wenn Du dich für die Verwendung von Hashtags entscheidest, achte darauf, diese auf ein Minimum zu beschränken und nur relevante Keywords zu verwenden.

4. Verwende die Registerkarte Erkunden (Discover), um großartige neue Inhalte zu finden

Auf der Registerkarte Erkunden in Instagram werden einige der beliebtesten Fotos und Videos vorgestellt. Die hier gezeigten Fotos sind auf Dich zugeschnitten, entsprechend den Fotos und Videos, die von den Personen, denen Du folgst, geliked oder kommentiert wurden. Du kannst neue Benutzer finden, denen Du folgen oder mit denen Du dich beschäftigen kannst, indem Du diese Registerkarte regelmäßig durch Antippen des Lupensymbols im unteren Menü überprüfst.

5. Poste oft, um Deine Follower interessiert zu halten

Wenn Du Deine Follower aktiv halten willst, musst Du regelmäßig neue Inhalte veröffentlichen. Das bedeutet nicht, dass du 10 Fotos pro Tag veröffentlichen musst. Tatsächlich sollte das Posten einmal täglich – oder mindestens einmal jeden zweiten Tag – häufig genug sein, um das Interesse Deiner aktuellen Follower zu wecken. Wenn Du lange Zeit ohne Posting bleibst, wundere Dich nicht, wenn Du ein paar Follower verlierst.

6. Verwende Instagram Direct (DMs), um bestimmte Benutzer zu kontaktieren

Obwohl es eine gute Idee ist, regelmäßig zu posten, um Deine Follower engagiert zu halten, ist es manchmal nicht immer notwendig an alle Follower auf einmal zu schreiben. Stattdessen kannst Du einen oder mehrere bestimmte Benutzer ansprechen, indem Du ihnen privat ein Foto oder Video schickst. Instagram Direct Message (DM) ist eine großartige Möglichkeit, sich mit bestimmten Benutzergruppen zu verbinden, ohne dass Du Deine Inhalte auf einmal an alle senden musst.

7. Interaktion mit Deinen Followern


Auch interessant
Instagram auf Windows 10 verwenden + DMs checken & versenden
Instagram für Unternehmen – der ultimative Guide 2019
Instagram Suchverlauf löschen – Anleitung 2019
Diese 5 Instagram Hacks MUSST DU kennen!

Ignoriere niemals deine treuesten Anhänger, die deine Fotos regelmäßig liken und kommentieren! Das ist ein todsicherer Weg, um Menschen schließlich zu vertreiben. Stattdessen möchtest du deinen Anhängern das Gefühl geben, geschätzt zu werden. Antworte auf deine Kommentare und like die Postings deiner Follower. Du kannst ein Tool wie Iconosquare (früher Statigram) verwenden, wenn Du möchtest, um Kommentare zu verfolgen und zu sehen, welche Benutzer am meisten mit Dir interagieren.

8. Kaufe Instagram Follower in Maßen

Es gibt eine Menge Hype um Instagram Follower kaufen. Und es ist wahr, dass man einige große Zahlen für ziemlich billig bekommen kann. Das Problem beim Kauf von einem unseriösen Anbieter ist, dass sie oft meist gefälscht und inaktiv sind. Dein Konto kann für Benutzer, die sehen, dass du 15.000 Follower hast, etwas seltsam aussehen, wenn du ansonsten wenig Likes und Kommentare auf deinen Posts hast. Kaufe Instagram Likes, Kommentare und Follower nur von einem seriösen Anbieter wie FANEXPLOSION und du wirst keine Probleme haben!

9. Experimentiere mit Shoutouts

Die Interaktion mit Deinen aktuellen Followern ist immer empfehlenswert, aber je mehr Menschen Du erreichst, desto besser. Einen Shoutout oder s4s mit einem anderen Konto im gleichen Follower-Bereich zu machen, ist ein sehr schneller und effektiver Weg, um mehr Menschen zu erreichen. Zwei Instagram Nutzer stimmen dabei zu, dem anderen einen Shoutout-Post auf der eigenen Seite zu geben. Dies ist eigentlich die wichtigste Technik, mit der die meisten Instagrammer schnell mehr Follower erhalten.

10. Bleibe auf dem Laufenden über die neuesten Instagram-Trends

Hashtags und Shoutouts sind großartig, aber selbst solche Trends werden irgendwann ein Verfallsdatum haben. Wenn Instagram für Dich eine wichtige Social-Networking-Plattform ist, ist es wichtig, mit den neuesten Trends Schritt zu halten, um nicht altmodisch zu werden und das Risiko einzugehen, wertvolle Anhänger zu verlieren. Informiere dich hier über die größten 5 Instagram Hacks von 2019!

11. Poste Instagram Stories

Stories sind weniger dauerhaft, mehr „in the moment“ Inhalte, die du für deine Anhänger posten kannst. Sie kommen in Form von Fotos und Videos, die nach 24 Stunden automatisch verschwinden. Sie sind oben im Profilheader zu sehen. Stories bieten einfach eine lässigere Möglichkeit, sich mit Deinen Followern zu verbinden, zu teilen und zu interagieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Print

Willst du mehr Instagram Follower & Likes für dein Profil? Dann besuche unseren Shop und kaufe noch heute Instagram Follower. Werde mit uns zum Influencer!

  • 100% diskrete und sichere Abwicklung
  • großer deutscher Anbieter
  • Lange Nachfüllgarantien
  • schnelle Bearbeitung
  • 24/7 E-Mail Support